Über mich

Dipl.-Päd.                                     
Jutta Maschke-Martin 


Nach dem Abitur habe ich zunächst in der Kinder- und Jugendpsychiatrie ein Jahr lang praktische Erfahrungen gesammelt.


Im Anschluss daran in Oldenburg Psychologie und Diplom-Pädagogik, Fachrichtung Sonderpädagogik (Heilpädagogik) studiert. An der Universität Bielefeld habe ich das Studium der Diplom-Pädagogik mit Fachrichtung Diagnose und Beratung fortgesetzt und 1991 erfolgreich abgeschlossen.

Danach war ich einige Jahre Vollzeit in einer therapeutischen Einrichtung tätig. Bis ich daneben in der Erwachsenenbildung verschiedene Lehrtätigkeiten in den Fächern Psychologie, Pädagogik und Sonderpädagogik übernommen habe. Und auch Kurse im Autogenen Training für Kinder und Erwachsene durchgeführt habe.

Seit einigen Jahren biete ich in Wilhelmshaven und in Bremen verschiedene psychotherapeutische Therapien an. Insbesondere Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie und Hypnosetherapie.

Die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie wurde mir vom Gesundheitsamt Bremen erteilt.

 

Meine Qualifikationen:


  • Diplom-Pädagogin, verliehen durch die Universität Bielefeld


  • Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz


  • Kursleiterin Autogenes Training (IAAT)
  • Kursleiterin Progressive Muskelrelaxation
  • Kursleiterin Qi Gong
  • Stressmanagement-Trainerin (AHAB)